LEISTUNGEN

Neben den gewohnten hausärztlichen Leistungen bieten wir zusätzlich spezielle Untersuchungen und Therapien an.

BLUTABNAHMEN

werden bei uns vorzugsweise vormittags bis 10:00 Uhr getätigt. Man sollte an diesem Tag möglichst nichts gegessen haben, jedoch die morgendliche Medikamenteneinnahme ist gestattet. Im Notfall erfolgen den ganzen Tag Blutabnahmen. Die Ergebnisse können bereits am nächsten Tag besprochen werden.


ULTRASCHALL

EKG

BELASTUNGS-EKG

Das Belastungs-EKG wird entweder auf dem Fahrradergometer oder auf dem Laufbandergometer durchgeführt.


LUNGENFUNKTIONSPRÜFUNG

IMPFUNGEN – REISEMEDIZIN – TROPENMEDIZIN – GELBFIEBERIMPFSTELLE/CRM

Die üblichen Impfungen werden ohne Terminvereinbarung sofort verabreicht. Bitte den Impfausweis nicht vergessen.


KLEINE CHIRURGIE UND WUNDVERSORGUNG

Nach Terminvereinbarung werden Leberflecken, kleinere Hauttumore bzw. unter der Haut liegende Tumore unter örtlicher Betäubung entfernt.


GESUNDHEITSUNTERSUCHUNG

KREBSVORSORGE

LEISTUNGSDIAGNOSTIK SPIROERGOMETRIE-MESSUNG MIT LACTATTESTS

BESTIMMUNG DER KÖRPERLICHEN LEISTUNGSFÄHIGKEIT DURCH SPIROERGOMETRIE UND LAKTATTESTS
Die Spiroergometrie mit Laktatmessung im Blut sind ein sehr gutes Mittel zur Bestimmung der Ausdauerleistungsfähigkeit.

Die Untersuchung, die seit vielen Jahren im Hochleistungssport regelmäßig durchgeführt wird, bringt auch für den Freizeitsportler wertvolle Erkenntnisse. Gemeinsam mit der Bioimpedanzanalyse erlaubt diese Methode eine genaue Analyse Ihres Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels. Ein schwacher Fettstoffwechsel und wenig Muskelmasse sind häufig Ursachen für chronische Müdigkeit.

WIE LÄUFT DIE UNTERSUCHUNG AB?

Mittels der Bioimpedanzanalyse bestimmen wir genau den Fett-und Muskelanteil Ihres Körpers. Bei der anschließenden Spiroergometrie auf dem Laufband oder Fahrradergometer werden Sie belastet. Über eine Gesichtsmaske wird die Sauerstoffaufnahme und Kohlendioxidabatmung gemessen. Parallel dazu wird ein EKG abgeleitet, Blutdruck, Sauerstoffsättigung und Laktatwerte im Blut analysiert.

NUTZEN DER SPIROERGOMETRIE

  • Diagnose von Erkrankungen am Lungen-Herz-Kreislaufsystem
  • Abklärung von Leistungsknicks
  • Messung der Stoffwechsel-Aktivität, genaue Bestimmung der verbrauchten Kalorien in Ruhe und bei Belastung
  • Training speziell des Fettstoffwechsels
  • Bestimmung des aktuellen Leistungsvermögens, was lässt sich durch richtiges Training erreichen?
  • Bestimmung Ihrer Dauerleistungsgrenze (aerobe/anaerobe Schwelle)

An einem 2. Termin werden die gewonnenen Ergebnisse detailliert besprochen. Ihr persönliches Fitnessziel wird festgelegt und anhand der Auswertung erstellen wir einen individuellen Trainingsplan.


ALLERGIEDIAGNOSTIK IM BLUT (RAST-Test), HAUT (Prick-Test) 

ATEMTESTS AUF NAHRUNGSMITTELUNVERTRÄGLICHKEIT (Laktose- und Fructoseintoleranz)

DEMENZDIAGNOSTIK

Zum Erkennen von Hirnleistungsstörungen führen wir den sogenannten MMST und Dem-Tec Test durch. Hierbei handelt es sich um ein Testverfahren zur Einschätzung des Denkfähigkeitsvermögens bzw. Konzentrationsvermögens des Patienten im Bezug auf seine Altersgruppe.


Zulassungszertifikat „Qualitätssicherung der Praxishygiene“

Facharzt für Allgemeinmedizin

  • Reisemedizin
  • Tropenmedizin
  • Gelbfieberimpfstelle/CRM

Lindenweg 4a

76275 Ettlingen

Telefon: 07243-342 88 30

Fax: 07243-342 88 33

Sprechzeiten:

Vormittags:
Montag-Freitag7.30 - 11.00 Uhr
Nachmittags:
Montag14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag14.00 - 18.00 Uhr